Standort Laufen

Die Behörden unterstützen und fördern die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen und attraktivem Wohnraum aktiv. Eine ganze Reihe von Standortvorteilen ist in diesem Zusammenhang hervorzuheben:

  • die zentrale Lage Laufens mit dem nur 12km entfernten Autobahnanschluss nach Basel und an die 17km entfernte "Transjurane" bei Delémont.
  • der freie Zugang für 40t Lastwagen
  • die Nähe zum Messeplatz Basel (internationale Mustermesse, viele Fachmessen von internationaler Bedeutung)
  • die gute Erschliessung mit öffentlichen Verkehrsmitteln samt internationalem Schnellzughalt
  • die Nähe zum Flughafen Basel-Mulhouse
  • Laufen verfügt über eine grosse erschlossene Industrie- und Gewerbezone (57ha Industriezone, 7ha Gewerbezone)
  • Eine Reihe vorhandener Industrie- und Gewerbegebäude sind mietbar oder käuflich
  • schnelles Baubewilligungsverfahren mit der städtischen und kantonalen Bauverwaltung in Laufen wie in den umliegenden Gemeinden
  • sowohl die Gemeinde wie auch die kantonalen Behörden bieten günstige Randbedingungen
  • die Region hat eine Reserve an ausgebildeten, fleissigen und motivierten Arbeitskräften
  • im Städtchen wie in den umliegenden Gemeinden gibt es ein gesundes und routiniertes Kleingewerbe als ideale Ergänzung und Zulieferbetriebe für grössere Unternehmen