Abstimmungen / Wahlen

Abstimmungs- und Wahlresultate vom 25. September 2016

Abstimmungsresultate

Wahl SHB

 

Referendumsabstimmung Areal Nau vom 25. September 2016

Botschaft Abstimmung Nau

Mutation_Strassennetzplan

Mutation_Zonenplan_Siedlung

Mutation_Zonenreglement_Siedlung

Briefliche Stimmabgabe
Das Stimmrechts-Kuvert muss bis 17.00 Uhr des Tages vor dem
Abstimmungs- oder Wahltag in der Stadtverwaltung eintreffen.
Sie können dazu auch den Briefkasten am Stadthaus benützen.

Urnenöffnungszeiten
Zur persönlichen Stimmabgabe ist das Wahllokal im
Stadthaus, Parterre, wie folgt geöffnet:
Sonntag, 10.00 bis 11.30 Uhr

 

Die Wahltermine für die Gemeindewahlen 2016

25.09.2016    Sozialhilfebehörde, Frist Wahlvorschlag 08.08.2016

Am 25 September 2016 werden die 6 Mitglieder der Sozialhilfebehörde gewählt. Wählbar sind alle in Laufen wohnhaften Stimmberechtigten.

Parteien empfehlen Ihnen folgende Personen zur Wahl:
Cornelia Düblin (bisher), Daniel Gerber (bisher), Doris Iselin (bisher), Cedric Jeanbourquin, Christian Spielmann Döbeli (bisher), Sandra Wehrli.

 

05.06.2016    Stadtpräsidium, Frist Wahlvorschlag 18.04.2016. Gewählt in Stiller Wahl: Alexander Imhof

 

05.06.2016    Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission, Frist Wahlvorschlag 04.04.2016 (Proporz)

Gewählt in Stiller Wahl: Simon Felix, Edmund Frey Kuron, Thomas Grob, Matthias Gunti, Kathrin Hecht, Urs Peter Hübscher, Lars Roth

 

05.06.2016    Schulrat, Frist Wahlvorschlag 18.04.2016.

Gewählt sind: Denise Gerber, Sonja Pernter, Tanja Rainone, Erich Rubitschung-Blaser, Andrea Scherrer, Thomas Stei

 

28.02.2016    Stadtrat, Frist Wahlvorschlag 28.12.2015 (Proporz)

Gewählt sind: Sabine Asprion Stöcklin, Pascal Bolliger, Roman Bucher, Thomas Hofer, Alexander Imhof, Carole Seeberger, Patrik Stähli.
Detailergebnisse: SR-Wahlen_2016-2-28      Erwahrung Stadtrat 2016

 

28.02.2016    Gemeindeversammlungs-Präsident, Frist Wahlvorschlag 11.01.2016. Gewählt in Stiller Wahl: Dieter Jermann-Schmidlin.

28.02.2016    Gemeindeversammlungs-Vizepräsident, Frist Wahlvorschlag 11.01.2016. Gewählt in Stiller Wahl: Martin Dätwyler

 

Die Einheitsformulare zur Einreichung von Wahlvorschlägen Majorz oder Proporz können direkt bei der Website des Kantons heruntergeladen werden.