Porträt

Rubrik: News

A2 Erhaltungsprojekt Schänzli, Einbau der Hilfsbrücken, Sperrung Tunnel Schänzli

Von Freitag, 30. Juni, ab 20 Uhr, bis Montag, 3. Juli 2017, 5 Uhr, wird der Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Basel für den Einbau der Hilfsbrücken gesperrt. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Im Rahmen des Erhaltungsprojektes Schänzli werden seit April 2017 Instandsetzungsmassnahmen im Bereich des Autobahnanschlusses A2/A18 Muttenz Süd Fahrtrichtung Basel, Massnahmen auf der Stammachse A2 und seit Ende Mai 2017 im Bereich der Autobahneinfahrt A2/A18 Muttenz Nord (St. Jakob) in Fahrtrichtung Delémont durchgeführt.

Ab dem 29. Juni 2017 werden die Hilfsbrücken beim Tunnel Schänzli eingebaut. Dies führt zu folgenden Sperrungen und Anpassungen der Verkehrsführung:
Am Wochenende von Donnerstag 29. Juni bis Montag 3. Juli 2017 erfolgt der Einbau der beiden Hilfsbrücken über die Birsfelderstrasse. Für die Vorbereitung des Brückeneinbaus wird der Verkehr am Donnerstag, 29. Juni 2017 in der Birsfelderstrasse im Einspurbetrieb mit Lichtsignalanlage geführt.
Der Einbau der beiden Hilfsbrücken über die Birsfelderstrasse und die Anpassung der Fussgängerbrücke beginnen am Freitag, 30. Juni ab 20 Uhr und dauern bis Montag, 3. Juli 2017, 5 Uhr. In dieser Zeit sind der Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Basel, die Ausfahrt Muttenz Nord in Fahrtrichtung Delémont und die Birsfelderstrasse für den Verkehr gesperrt.
Die Umleitungen sind signalisiert. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.
Wenn möglich, sollte das Gebiet um den Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Basel grossräumig umfahren werden.
Während des Einbaus der Hilfsbrücken ist auch die Fussgängerbrücke Birsfelderstrasse gesperrt.

Abbruch und Neubau Tunnel Hagnau
Im Juli 2017 starten die ersten Arbeiten im Bahndamm der SBB entlang der Birsfelderstrasse für den Abbruch und Neubau des Tunnels Hagnau. Für die notwendigen Installations- und Logistikflächen wird ab dem 3.Juli 2017 bis November 2021 eine Baustellenspur auf der Birsfelderstrasse eingerich-tet. Die Verkehrsbeziehungen auf der Birsfelderstrasse können jedoch ohne Einschränkungen weiter-hin aufrechterhalten werden.

Witterungsbedingte Terminverschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.

Hier eine Übersicht über die Sperrungen bis Mitte August 2017: Verkehrseinschraenkungen_Juli-Aug2017

Bundesamt für Strassen ASTRA

zurück - Druckversion