Porträt

Rubrik: News

Sanierung der Einmündung St. Martinsweg in die Breitenbachstrasse

In der zweiten Hälfte September 2017 wird die Einmündung des St. Martinsweges in die Breitenbachstrasse saniert. Infolge dieser Bauarbeiten bleibt die bahnhofseitige Einmündung des St. Martinsweges in die Breitenbachstrasse vom 18. – 22. September 2017 gesperrt.
Wir bitten die betroffenen Anwohner, die entsprechenden Massnahmen zu treffen, damit sie während dieser Zeit mobil bleiben. Die Einmündung in die Breitenbachstrasse beim "Gutterehuus" wird für den Fahrzeugverkehr total aufgehoben. Die Ausfahrt vom St. Martinsweg beim Friedhof in die Güterstrasse bleibt weiterhin unverändert bestehen. Für allfällige Frage steht die Bauabteilung unter Tel. 061 766 33 40 gerne zur Verfügung.

Plan

zurück - Druckversion