Porträt

Brandverhütung und Brandbekämpfung

In Zusammenarbeit mit den Mitgliedsgemeinden der Stützpunktfeuerwehr Laufental organisiert der Feuerwehrverein Laufental einen Informations- und Ausbildungsanlass im Bereich der Feuerprävention im Alltag. Mit diesem Instrument soll auf potenzielle Brandgefahren aufmerksam gemacht werden.
Das Ziel dieser freiwilligen Ausbildungsschulung ist eine wirksame Brandverhütung.

Durchführungsdatum:     Samstag, 03. Februar 2018
Durchführungsort:          Feuerwehrmagazin/ Feuerwehrweg 15 in Laufen
Ausbildungsdauer:         08.00 –12.00 Uhr
Kleidung:                       Arbeitskleidungmit geschlossenem Schuhwerk
Znüni:                            wirdofferiert
Kosten Teilnehmer/in:    keine
Versicherung:                in privaterVerantwortung

AusAusbildungsthemen:

  • Brennende Kerzen - Vorsicht!
  • Brandgefahr Basteln
  • Brandgefahr Grill
  • Lagerung von Brennbaren Stoffen
  • Warenlagerung in Garagen/Parkings
  • Fluchtwege Freihalten
  • Gefharen mit Feuerungs- und Abgasanlagen
  • Löschdecke - einfach in jedem Haushalt
  • Rauchmelder - kann Leben retten
  • Kleinlöschgeräte (Kosten/Nutzen)
  • es brennt - in einem Brandfall bleiben Sie ruhig

„Vorbeugender Brandschutz lohnt sich immer !“

Gerne erwarten wir Sie und freuen uns auf einen spannenden Vormittag.

Anmeldung unter: feuerwehrverein.laufental@gmail.com

zurück - Druckversion