Direkt zum Inhalt springen

Standort Laufen

Die Behörden unterstützen und fördern die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen und attraktivem Wohnraum aktiv. Eine ganze Reihe von Standortvorteilen ist in diesem Zusammenhang hervorzuheben:

  • die zentrale Lage Laufens mit dem nur 12km entfernten Autobahnanschluss nach Basel und an die 17km entfernte "Transjurane" bei Delémont.
  • der freie Zugang für 40t Lastwagen
  • die Nähe zum Messeplatz Basel (internationale Mustermesse, viele Fachmessen von internationaler Bedeutung)
  • die gute Erschliessung mit öffentlichen Verkehrsmitteln samt internationalem Schnellzughalt
  • die Nähe zum Flughafen Basel-Mulhouse
  • Laufen verfügt über eine grosse erschlossene Industrie- und Gewerbezone (57ha Industriezone, 7ha Gewerbezone)
  • Eine Reihe vorhandener Industrie- und Gewerbegebäude sind mietbar oder käuflich
  • schnelles Baubewilligungsverfahren mit der städtischen und kantonalen Bauverwaltung in Laufen wie in den umliegenden Gemeinden
  • sowohl die Gemeinde wie auch die kantonalen Behörden bieten günstige Randbedingungen
  • die Region hat eine Reserve an ausgebildeten, fleissigen und motivierten Arbeitskräften
  • im Städtchen wie in den umliegenden Gemeinden gibt es ein gesundes und routiniertes Kleingewerbe als ideale Ergänzung und Zulieferbetriebe für grössere Unternehmen